Logo & Link zu der Startseite

Damit Ihr Hoffnung habt

2. Ökumenischer Kirchentag

München 12.-16. Mai 2010

Knut Schaflinger:

Brotgeruch im Morgenlicht. Eine Versorgungslücke

Ein Bein ausstellen
wie man eine Leiter an die Wand lehnt

so geht die frühe Kälte hoch
an den Sprossen
klammert ein hellhäutiger Morgen sich fest gewiß es wird
frisches Brot geben

und neueste Nachrichten lesbar in der Kreideschrift dieses Winters

zwischendurch raunzen
Katzen hinter den Fensterscheiben so ein Aquarium denkst du
und hältst die Stille
ringsum fest wie das Silber in deiner Hand

das letzte Wechsel
Geld und am Geräusch der Knochen erkennst du ihr

Alter seine ledrige Haut die aus Münz
Klang Papiergeld macht ja die Männer stehen
hier sicher belagern
ihre Hoffnung mit nichts im Mund

nur manchmal ein Zucken damit alles

Eis aus
ihrem langen Barthaar bricht

Knut Schaflinger, geboren 1951 in Graz, lebt in Augsburg und Hamburg.

Mein ÖKT