Logo & Link zu der Startseite

Damit Ihr Hoffnung habt

2. Ökumenischer Kirchentag

München 12.-16. Mai 2010

Film zum 2. ÖKT erschienen

München, 3. November 2009. Machen Sie sich ein Bild vom 2. Ökumenischen Kirchentag (2. ÖKT): Der Film zum großen Gemeinschaftsereignis ist da. Mit Fernsehbildern vom 1. Ökumenischen Kirchentag 2003 in Berlin und mit Aufnahmen aus München stellt das zehnminütige Video vor, was Teilnehmende aus ganz Deutschland und aller Welt vom 12. bis 16. Mai 2010 in der bayerischen Landeshauptstadt erwartet. Der Film möchte Lust und Neugierde wecken auf das ökumenische Treffen, bei dem weit über 100.000 Menschen in München zusammenkommen, um gemeinsam ihren Glauben zu bekennen, ihrem Wunsch nach Einheit der Christen Ausdruck zu verleihen und über ihr Handeln in der Welt nachzudenken.

Was Christen im ökumenischen Miteinander vor der zweiten gemeinsam geplanten Großveranstaltung bewegt, beschreiben im Film die beiden Generalsekretäre. „Es war faszinierend, die Gemeinschaft beim 1. Ökumenischen Kirchentag zu erleben, zusammen zu beten, zu streiten, zu singen und zu feiern. Und das erhoffen wir uns auch für München“, sagt die evangelische Generalsekretärin des 2. ÖKT, Dr. Ellen Ueberschär. Zur Sprache kommen im Film außerdem die Aufgaben der christlichen Kirchen in ihrer Verantwortung für die Gesellschaft. „Die Hoffnung ist unser Stichwort“, so der katholische Generalsekretär des 2. ÖKT, Dr. Stefan Vesper, „sie ist das, was uns Christen in dieser Welt von den anderen unterscheidet. Wir wollen das zeigen, wir wollen das leben, wir wollen das feiern, zusammen mit euch.“

Der Film ist auf Deutsch, Englisch und mit Untertiteln für Gehörlose erschienen. Zur Vorbereitung auf den 2. ÖKT können Gruppenleiter, Lehrende und andere Interessierte die DVD mit allen drei Versionen kostenfrei in der Geschäftsstelle des 2. ÖKT bestellen.

Zum Film

Zur Übersicht

Mein ÖKT