Logo & Link zu der Startseite

Damit Ihr Hoffnung habt

2. Ökumenischer Kirchentag

München 12.-16. Mai 2010

Einladung zur Podiumsveranstaltung "Der grüne Warenkorb - Wie Konsum das Klima schützt"

Eisdecken schmelzen, der Meeresspiegel steigt, Hurrikane fegen übers Land und Vegetationszonen verschieben sich. Die Auswirkungen des Klimawandels sind in weiten Teilen der Welt bereits spür- und sichtbar. Es ist höchste Zeit zu handeln! Wer bewusst kauft und konsumiert, steuert dem Klimawandel entgegen und hilft eine lebenswerte Welt zu erhalten.
Doch Vorsicht: Nicht alles, was außen grün erscheint, ist auch innen grün.
An welchen Stellrädern Sie wirklich drehen können, erfahren Sie auf der Diskussionsveranstaltung „Der grüne Warenkorb“.

Der 2. ÖKT lädt dazu gemeinsam mit der Internet-Plattform www.utopia.de ein. Die Veranstaltung zeigt, dass nachhaltiger, strategischer Konsum nicht nur ein gutes Gewissen macht, sondern tatsächlich wirkt!

Es referieren und diskutieren:

  • Dr. Karl von Körber, Leiter des Beratungsbüros ErnährungsÖkologie
  • Claudia Langer, Gründerin der Internet-Plattform www.utopia.de»»
  • Wolf Lüdge, Geschäftsführer der Hess Natur-Textilien GmbH
  • Toralf Staud, Journalist, Buchautor, Mitgründer des Online-Magazins www.wir-klimaretter.de
  • Konsumenten aus München

Moderation:
Martin Kloss, Schauspieler, Moderator und Vorstand von Green Life e.V.

Termin:
Mittwoch, 14. April 2010, 19–21 Uhr
Tagungszentrum Salesianum, Sieboldstr. 11, 81669 München

Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich!

Download:

Mein ÖKT