Logo & Link zu der Startseite

Damit Ihr Hoffnung habt

2. Ökumenischer Kirchentag

München 12.-16. Mai 2010

Programmhöhepunkte vorgestellt

Globalisierung und Wirtschaft, die soziale Ordnung in Deutschland, Frieden und der Dialog mit den Wissenschaften sind die Schwerpunkt-Themen des 2. Ökumenischen Kirchentages 2010 (2. ÖKT). Die Programmhöhepunkte haben die beiden ÖKT-Präsidenten nun vorgestellt: So soll auf dem Odeonsplatz im Anschluss an eine orthodoxe Vesper eine Tischgemeinschaft mit 1000 Tischen gefeiert werden. Zudem haben zahlreiche prominente Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ihr Kommen zugesagt. 

Katrin Göring-Eckardt
Eckart von Hirschhausen

Statements der Präsidenten zu den Programmhöhepunkten:
Alois Glück
Eckhard Nagel

Diskutieren mit:
Johannes Friedrich, Katrin Göring-Eckardt, Heiner Geißler, Nina Hagen, Bianca Jagger, Horst Köhler, Hans Küng, Reinhard Marx, Angela Merkel, Franz Müntefering, Andrea Nahles, Sunita Narain, Peter Ramsauer, Andrea Riccardi, Philipp Rösler, Claudia Roth, Mohammad Mojtahed Shabestari, Wolfgang Schäuble, Annette Schavan, Gesine Schwan, Horst Seehofer, Vandana Shiva, Robert Zollitsch, Brigitte Zypries.

Bibelarbeiten mit:
Manuel Andrack, Günther Beckstein, Mvume Dandala, Jürgen Flimm, Wolfgang Huber, Eddi Hüneke, Margot Käßmann, Norbert Lammert,  Armin Laschet, Odilo Lechner, Christine Lieberknecht, Thomas de Maizière, Elisabeth Reiser, Óscar Andrés Kardinal Rodriguez Maradiaga, Fulbert Steffensky, Wolfgang Thierse, Christian Ude, Jörg Zink.

Musik genießen:
Wise Guys, Fools Garden, Giora Feidman, Clemens Bittlinger, Gerhard Schöne, Rabih Abou-Khalil Group, FisFüz, Münchner Kammerorchester, Habakuk, Ruhama, Judy Bailey, Figuralchor Köln, Gospel-Train, Patchwork, Elija Avital, Böttcher-Krüger-Kley, Wasteland Green, Sonidos de la Tierra, OperaBrass, Neue Rheinische Kammerorchester.

Feiern / Gemeinsam Glauben erleben:
Eröffnungsgottesdienst, Abend der Begegnung, Fest der Völker, Gesegnetes Brot – Orthodoxe Vesper in ökumenischer Gemeinschaft, Zentrale Ökumenische Feier zu Christi Himmelfahrt, Taizé-Nacht der Lichter, Ökumenische Gottesdienstwerkstatt, Nacht der Lieder, Nacht der Weltreligionen, Schlussgottesdienst.

Kultur:
Eckart von Hirschhausen, Kulturlounge, Jürgen Becker, Okko Herlyn, Kulturkirche Virtualität und Spiritualität, Musical, Theater, Jazz, Folk, Blues, Klassik und Kirchenmusik, Rock, Tanz, Gospel, Große Nacht der Poesie, Jan Wagner, Said, Orgelnacht, Matthäus-Passion zum Mitsingen.

Thematisch:
Ökumene: Reizwort und Hoffnungsthema, Die lange Nacht der Wissenschaften, Podium Afghanistan – Krieg ohne Ende?, Begegnung der Religionen, Ökumene-innovativ-Preis, Zentrum Erinnern – Denken – Lernen in Dachau, Podium Krieg und Menschlichkeit, Podium Christen im Nahen Osten, Zentrum Eine Welt, Podienreihe Arbeit – Armut – Familie, Podium Soziale Verantwortung, Zentrum ÖKT – Barrierefrei.

Jugend:
Zentrum Jugend im Olympiapark, Menschenkicker, Kletterturm, Streetsoccer, Geocaching, Fußball im Rundkäfig, Kosher essen in der interreligiösen Bildungsoase.

Kinder:
Kinderzentrum, Erzählzelt, Internationaler Kindermitmach-Zirkus, Lego-Sternsinger, Durchgehendes Kinderfilm Angebot, Kinderrechte Parcours.

Download:

Mein ÖKT