FAQ Anmeldung und Reservierung

Was Sie zur Teilnahme wissen müssen

Anmeldung und Reservierung

Workshop, Bar-Camp und mehr. Für einige Veranstaltungen beim digitalen ÖKT ist eine vorherige Anmeldung bzw. Reservierung notwendig. Wie genau das funktioniert und welche Veranstaltungen dazu gehören erfahren Sie hier!

Das digitale Programm wird auf unserer Webseite ausgestrahlt und alle Videostreams können ohne vorherige Anmeldung kostenlos abgerufen werden. Wenn Sie sich darüber hinaus aktiv beteiligen möchten, zum Beispiel im Chat oder durch die Teilnahme in Workshops, legen Sie bitte auf unserer Website ein "Mein ÖKT"-Konto an und buchen Sie sich dort als kostenfreies Ticket einen ÖKT-Pass. Eine Anleitung mit Screenshots finden Sie hier.

Für einige Veranstaltungen müssen Sie bereits im Vorfeld des 3. ÖKT eine Reservierung tätigen. Dies gilt für alle Formate, die eine begrenzte Teilnehmendenzahl haben, wie zum Beispiel digitale Workshops. Sie erkennen reservierungspflichtige Veranstaltungenam Ampel-Symbol und an der Hinweiszeile "Begrenzte Teilnehmendenzahl, Reservierung erforderlich" bzw. „Teilnahmemöglichkeit vor Ort“. Weitere Informationen finden Sie unter der Frage „Wie nehme ich eine Reservierungsanfrage vor?“ Eine Anleitung mit Screenshots finden Sie hier.

Das digitale Programm wird auf unserer Webseite oekt.de ausgestrahlt und alle Videostreams können ohne vorherige Anmeldung kostenlos abgerufen werden. Wenn Sie sich darüber hinaus aktiv beteiligen möchten oder wenn Sie aus der Region Frankfurt am Main kommen und vor Ort an einem Gottesdienst teilnehmen möchten, registrieren Sie bitte auf unserer Webseite ein "Mein ÖKT"-Konto und buchen Sie sich dort als kostenfreies Ticket einen ÖKT-Pass. Eine Anleitung mit Screenshots finden Sie hier. Bei der Buchung gibt es zwei Optionen für Sie:

Wenn Sie sich am digitalen Programm beteiligen möchten, zum Beispiel im Chat oder in Workshops, legen Sie sich bitte einen ÖKT-Pass digitale Teilnahme zu.

Wenn Sie aus der Region Frankfurt am Main kommen, gibt es eventuell die Möglichkeit an zwei Veranstaltungen vor Ort teilzunehmen, falls es die Corona-Auflagen erlauben. Dabei handelt es sich um einen der konfessionellen Gottesdienste am Samstagabend und den Schlussgottesdienst am Sonntag. Wenn dies für Sie in Frage kommt, hinterlegen Sie bitte Ihre Postleitzahl und wählen den ÖKT-Pass digitale und analoge Teilnahme.

Für einige Veranstaltungen müssen Sie bereits im Vorfeld des 3. ÖKT eine Reservierung tätigen. Dies gilt für alle Formate, die eine begrenzte Teilnehmendenzahl haben, wie zum Beispiel digitale Workshops. Sie erkennen reservierungspflichtige Veranstaltungen am Ampel-Symbol und an der Hinweiszeile "Begrenzte Teilnehmendenzahl, Reservierung erforderlich" bzw. „Teilnahmemöglichkeit vor Ort“. Eine Anleitung mit Screenshots finden Sie hier.

Die Reservierung ist in drei Phasen gegliedert: Zunächst haben Sie ausreichend Zeit, in Ruhe das Programm zu studieren, Ihr Wunschprogramm zusammenzustellen und Ihre Reservierungsanfragen bis zum 25. April zu stellen. Bei großem Interesse an einzelnen Veranstaltungen entscheidet in der zweiten Phase nach dem Stichtag das Los darüber, wer eine Reservierung erhält. Sollten nach der Verlosung ab 29. April in der dritten Phase noch Plätze frei sein, werden wir diese in der Reihenfolge der ab dann eingehenden Reservierungsanfragen vergeben und direkt bestätigen. Das Ampelsymbol in einer Veranstaltung zeigt dann an, ob noch Plätze verfügbar sind oder nicht. Rot bedeutet dabei, dass alle Plätze bereits vergeben sind. Gelb bedeutet, dass noch wenige Plätze frei sind. Grün bedeutet, dass noch viele Plätze für die Reservierung zur Verfügung stehen. Nach der Reservierung einer Veranstaltung bekommen Sie von uns eine E-Mail zur Barrierefreiheit. Es wird unter anderem möglich sein Gebärdendolmetschende für die Workshops anzufordern.

Bei bestätigter Reservierung wird Ihnen in den Veranstaltungsdetails der Link zum digitalen Workshopraum bei WebEx angezeigt. Um alle Funktionen gut nutzen zu können, empfehlen wir die Installation der Webex-Anwendung auf dem Computer oder mobilen Endgerät. Eine Anleitung mit Screenshots finden Sie hier.

Registrieren Sie sich dazu auf unserer Webseite ein "Mein ÖKT"-Konto und legen Sie sich dort als kostenfreies Ticket einen ÖKT-Pass zu. Eine Anleitung mit Screenshots finden Sie hier. Sowohl in der App als auch auf unserer Webseite finden Sie in der Veranstaltungsansicht von reservierungspflichtigen Veranstaltungen ein Plus-Zeichen (unterhalb des Sterns, mit dem Sie diese Veranstaltung Ihren Favoriten hinzufügen können). Klicken Sie auf das Plus und stellen Sie so eine Reservierungsanfrage. Bei digitalen Workshops ist nur eine Reservierung pro Person möglich, bei Veranstaltungen vor Ort in Frankfurt können Sie für bis zu 5 Personen aus Ihrem Haushalt reservieren.

Nach der Verlosung ab 29. April werden dann noch freie Plätze in der Reihenfolge vergeben, in der sie eingehen, und direkt bestätigen. Das Ampelsymbol in einer Veranstaltung zeigt an, ob noch Plätze verfügbar sind oder nicht. Rot bedeutet dabei, dass alle Plätze bereits vergeben sind. Gelb bedeutet, dass noch wenige Plätze frei sind. Grün bedeutet, dass noch viele Plätze für die Reservierung zur Verfügung stehen.

Wenn Sie eine Reservierung zurückgeben oder die Anzahl verändern möchten, drücken Sie erneut auf die Zahl Ihrer Reservierung in den Veranstaltungsdetails unter dem Stern und öffnen Sie damit Ihre Reservierung. Klicken Sie auf „Entfernen“, um die Reservierung zu löschen oder verändern Sie die Anzahl, wenn es sich um einen der Gottesdienste in Frankfurt am Main handelt. In der App kann die Reservierung durch Wischen nach links gelöscht werden. Eine Anleitung mit Screenshots finden Sie hier.

Bei digitalen Workshops ist nur eine Reservierung pro Person möglich, bei Veranstaltungen vor Ort in Frankfurt können Sie für bis zu 5 Personen aus Ihrem Haushalt reservieren. Die Zahl gibt an, für wie viele Personen Sie eine Reservierungsanfrage getätigt haben oder wie viele Reservierungen Ihnen bestätigt wurden. Die Anzahl Ihrer Reservierungen wird in der Veranstaltung auf dunkelblauem Grund angezeigt. Wenn Sie nach der Verlosung ab 29. April in der Veranstaltung keine Zahl sehen, haben Sie bei der Verlosung für diese Veranstaltung leider nicht gewonnen.

Bei großem Interesse an einzelnen Veranstaltungen entscheidet nach dem Stichtag am 25. April das Los darüber, wer eine Reservierung erhält. Wir werden Sie per E-Mail informieren, sobald Sie nach der Verlosung in Ihrem "Mein ÖKT"-Konto unter "Mein Programm" nachvollziehen können, welche Ihrer Reservierungsanfragen erfolgreich waren.

Die Anzahl Ihrer Reservierungen wird in der Veranstaltung auf dunkelblauem Grund angezeigt. Wenn Sie nach der Verlosung ab 29. April in der Veranstaltung keine Zahl sehen, haben Sie bei der Verlosung für diese Veranstaltung leider nicht gewonnen.  

Sollten nach der Verlosung ab 29. April in der dritten Phase noch Plätze frei sein, werden wir diese in der Reihenfolge der ab dann eingehenden Reservierungsanfragen vergeben und direkt bestätigen.

Drücken Sie erneut auf die Zahl Ihrer Reservierung in den Veranstaltungsdetails unter dem Stern und öffnen Sie damit Ihre Reservierung. Klicken Sie auf „Entfernen“, um die Reservierung zu löschen. In der App kann die Reservierung durch Wischen nach links gelöscht werden. In den Veranstaltungsdetails sehen Sie wieder das Plus-Zeichen und können eine neue Reservierungsanfrage stellen. Wenn Sie für einen Gottesdienst in Frankfurt mehrere Reservierungen haben, können Sie auf diesem Weg auch die Anzahl ändern.

Für die Workshops nutzen wir das Tool WebEx. Um alle Funktionen gut nutzen zu können, empfehlen wir die Installation der Webex-Anwendung auf dem Computer oder mobilen Endgerät. Den Link zum Workshop finden Sie in den Veranstaltungsdetails mit der Beschriftung „Einwahl in die Veranstaltung“. Eine ausführliche Anleitung mit Screenshots finden Sie hier.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail:

Telefon: +49 69 24 74 24-0
E-Mail: info(at)oekt.de

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und erhalten Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter alle wichtigen Informationen rund um den 3. Ökumenischen Kirchentag.

Newsletter abonnieren

keyboard_arrow_up