FAQ Tickets

Tickets & Teilnehmen

Alle Infos rund um Ihre Teilnahme

Schön, dass Sie beim 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt dabei sein wollen. Hier beantworten wir Ihnen in Kürze die wichtigsten Fragen:

…indem Sie sich ein Ticket kaufen. Das ist ab dem 1. Dezember 2020 über diese Website möglich. Unter dem Stichwort "Tickets" stehen dann verschiedene Tickets zur Bestellung zur Verfügung. Mit diesen haben Sie freien Zutritt zu allen Veranstaltungen des 3. Ökumenischen Kirchentages.

Wenn Sie den Start des Ticket-Verkaufs nicht verpassen möchten, melden Sie sich doch für unseren E-Mail-Service an. Wir benachrichtigen Sie, wenn es los geht. Klicken Sie einfach hier.

Die genauen Konditionen stehen noch nicht fest.

Sehr wahrscheinlich wird es ein Dauerticket geben, mit dem alle Veranstaltungen besucht werden können. Auch Tickets für einzelne Tage werden angeboten. Eine Reihe von Veranstaltungen insbesondere Open-Air und die Gottesdienste sind ohne Ticket für alle offen.

Für den Ökumenischen Kirchentag werden in und um Frankfurt Gemeinschaftsquartiere (Schlafplätze in Klassenzimmern) zur Verfügung stehen. Die entsprechenden Konzepte werden gerade mit den Behörden abgestimmt. Grundsätzlich zeigen sich diese optimistisch, dass eine hygienekonforme Unterbringung in Gemeinschaftsquartieren möglich ist. Diese können Sie beim Ticketkauf und der Anmeldung für den Ökumenischen Kirchentag mitbuchen.

Von einer Vermittlung von Privatquartieren nehmen wir dieses Mal Abstand, um den derzeitig ständig angepassten Hygienestandards besser entsprechen zu können.

Hotelzimmer vermittelt und bucht der Ökumenische Kirchentag nicht. In Frankfurt und dem Umland stehen jedoch ausreichend Hotelzimmer zur Verfügung. Wir freuen uns, mit Frankfurt Tourismus einen gut vernetzten Partner in der Region gefunden zu haben, der Ihnen bei der Suche nach Hotelunterkünften gerne behilflich ist. Das Team von Frankfurt Tourismus freut sich auf Ihre Anfrage über www.frankfurt-tourismus.de/oekt2021 oder per E-Mail an oekt2021(at)infofrankfurt.de.

 

Alle, die campen möchten, können auf die Liste mit öffentlichen Campingplätzen in und um Frankfurt zurückgreifen, die wir erstellt haben. Auf diesen Plätzen können Sie sich einen Platz für die Tage des 3. Ökumenischen Kirchentages vom 12. bis 16. Mai 2021 reservieren.

Derzeit recherchieren wir, ob die Einrichtung eines alternativen Platzes, der zum Ökumenischen Kirchentag eingerichtet wird, möglich ist. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir diese über unsere Kanäle veröffentlichen.

Der Ökumenische Kirchentag will eine Veranstaltung für alle sein – egal ob mit oder ohne Behinderung. Alle sollen uneingeschränkt teilnehmen und teilhaben können. Ihre besonderen Bedürfnisse sind uns wichtig. Unsere Maßnahmen dienen Menschen aller Altersgruppen, egal ob mit körperlicher Einschränkung, kognitiver Beeinträchtigung oder Sinnesbeeinträchtigung.

Wir freuen uns über die vielen Mitwirkenden und Helfenden, die trotz oder gerade wegen ihrer Beeinträchtigung beim ÖKT dabei sind. Ganz im Sinne des Inklusionsgedankens bauen wir Hindernisse ab und ermöglichen Begegnungen. Wir gestalten das Programm so, dass alle dabei sein können. Derzeit sind wir noch in den Vorbereitungen, beispielswiese für eine Homepage in Leichter Sprache und die Zusammenstellung aller Angebote und Servicehinweise. Wenn Sie jetzt schon Infos brauchen, melden Sie sich gerne bei Kathrin Hölscher, telefonisch unter 069 24 74 24 - 222 oder per E-Mail an barrierefrei(at)oekt.de

Ob mit dem Fahrrad, mit dem Bus oder der Bahn – Bitte denken Sie bei Ihrer Anreise an unser Klima! Keine Großveranstaltung kann zwar gänzlich ohne klimaschädliche Emissionen auskommen. Gemeinsam mit Ihnen, unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern, möchten wir aber versuchen, diese zu vermeiden oder zu verringern und wo dies nicht möglich ist, zu kompensieren.

Sollte eine Anreise mit dem Auto notwendig sein, dann tun Sie sich einfach in Fahrgemeinschaften zusammen.

Zur Anreise, speziell mit der Bahn, wird es hier noch weitere Informationen geben.  

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Unter Umständen ist dies möglich. Bitte wenden Sie sich dazu an info(at)oekt.de.

Der 3. Ökumenische Kirchentag möchte als Bildungsveranstaltung anerkannt werden, dies ist aber noch nicht abschließend geklärt. Informationen dazu finden Sie nach der Klärung unter oekt.de/bildungsurlaub

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail:

Telefon: +49 69 24 74 24-0
E-Mail: info(at)oekt.de

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und erhalten Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter alle wichtigen Informationen rund um den 3. Ökumenischen Kirchentag.

Newsletter abonnieren

keyboard_arrow_up