Hauptthemenbereich1

Glaube, Spiritualität, Kirche

Gestalten Sie das Programm des ÖKT mit!

Der 3. Ökumenische Kirchentag will sich mit einem vielfältigen Programm in die aktuellen kirchlichen und gesellschaftlichen Diskussionen einbringen. Um eine große Bandbreite an Themen sicherzustellen, sind auch externe Gruppen und Organisationen eingeladen, ihre Programmvorschläge einzubringen. 

Sie können sich mit einem Beitrag zu den folgenden Themen bewerben:

Forum Gottesdienst und Liturgie:

Eine Werkstatt für lebendige Liturgie, zeitnahe Gestaltungselemente, Themen und Texte: Wohin entwickelt sich der Gottesdienst? Welche Ideen und Formate sprechen an? Wie lässt sich #digitaleKirche umsetzen? Was lässt sich mitnehmen und an die verschiedenen Gottesdienstorte übertragen? 

Forum Spiritualität:

Worum es hier gehen soll: Die Weite der Gotteserfahrungen erlebbar und für den Alltag fruchtbar machen; biblische, aktive, kontemplative, pilgernde Zugänge zu den Wurzeln unseres Glaubens vermitteln und darüber ins Gespräch kommen; sich über Fragen des Lebens, Glaubens und Zweifelns austauschen.

Forum Ökumene:

Beispiele gelebter ökumenischer Praxis vor Ort sollen sich hier zeigen, Ideen und Projekte der multilateralen Ökumene diskutiert werden; ebenso die Erfahrungen aus muttersprachlichen Gemeinden bzw. Migrationsgemeinden als einem besonderen ökumenischen Lernfeld.

Forum Zukünftige Formen von Kirche:

Gesellschaftlicher Wandel, neue Sinnanbietende und alternative Lebensentwürfe sind u.a. Herausforderungen für die Menschen in der Kirche. Das Forum richtet sich an Menschen, die ihren Glauben in echt und jetzt leben wollen und mit fantastischen Ideen die Kirche von morgen vorbereiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen bis zum 30. April 2020.

Bitte erst lesen, dann bewerben!

Um sich auf eine Bewerbung vorzubereiten, bitten wir Sie, folgende Dokumente aufmerksam zu lesen:

Ausschreibung Thematisches Programm

Mitwirkungsbedingungen
Thematisches Programm

Bewerben

Um sich für das Mitwirken am Programm zu bewerben, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link. Im nächsten Schritt werden Sie dann gebeten, ein "Mein ÖKT"-Konto anzulegen. Sollten Sie bereits ein solches Konto angelegt haben (zum Beispiel für eine weitere Bewerbung), können Sie sich einfach mit Ihren bestehenden Daten anmelden. Bitte beachten Sie: Zugangsdaten für Konten bei "Mein Kirchentag" unter kirchentag.de oder "Mein Katholikentag" unter katholikentag.de können Sie für "Mein ÖKT" nicht verwenden.

Nach der Registrierung oder Anmeldung werden Sie in das jeweilige Bewerbungsformular weitergeleitet. Ihre Bewerbung ist nur mit dem fristgerechten Eingang Ihrer gesamten Unterlagen vollständig und wird erst dann bei der Auswahl berücksichtigt.

Wenn Sie zum Mitwirken zugelassen wurden, können Sie über Ihr "Mein ÖKT"-Konto auch weitere Gruppenmitglieder verbindlich anmelden.

Zum Bewerbungsformular

Kosten

Für die Mitwirkung am Ökumenischen Kirchentag erheben wir einen Beitrag von 26 Euro pro Person. Sie erhalten für jedes Gruppenmitglied einen Mitwirkendenausweis (exklusive Fahrausweis), der im Vergleich zur Dauerkarte (98 Euro) preislich deutlich reduziert ist und Ihnen neben Ihrer Mitwirkung den Zutritt zu allen Veranstaltungen des Ökumenischen Kirchentages ermöglicht. Ein Fahrausweis für die öffentlichen Verkehrsmittel Frankfurts kann voraussichtlich für 8 Euro bei der Anmeldung mitbestellt werden.

Weitere Informationen

Bewerbungsschluss ist der 30. April 2020!

Bitte lesen Sie aufmerksam die oben bereitgestellten Mitwirkungsbedingungen und Ausschreibungsunterlagen!

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail:

Telefon: +49 69 24 74 24-188
E-Mail: mitwirken(at)oekt.de