Nachrichten

Presse

Pressemitteilungen und -termine

Hier bekommen Sie einen Überblick über alle Pressemitteilungen und können sich das zur Verfügung stehende Pressematerial herunterladen.

Nach dem Klick auf eine der Meldungen, haben Sie die Möglichkeit über die Button am unteren Ende der Seite zur Multimedia-Ansicht zu wechseln oder die Pressemitteilungen direkt als PDF-Datei herunterzuladen.

Beachten Sie die angegebenen Copyright-Hinweise und weisen Sie bei der Verwendung auf die Quelle "ÖKT" hin. Vielen Dank!


Hans Küng ging es um Reformen, nicht um "Reförmchen"

7. April 2021. Team und Gremien des 3. Ökumenischen Kirchentages (ÖKT) trauern um Hans Küng, der gestern, am 6. April, nach langer schwerer Krankheit starb. weiter

Deutsche Bahn wird Hauptpartnerin des 3. Ökumenischen Kirchentages

31. März 2021. Mit der Partnerschaft setzt sich eine langjährige Tradition der engen Zusammenarbeit fort. weiter

Ehrlich hinschauen, einander vertrauen, gemeinsam handeln

30. März 2021. Programm des 3. Ökumenischen Kirchentages digital und dezentral vorgestellt weiter

Prediger und Predigerinnen der zentralen ÖKT-Gottesdienste stehen fest

24. März 2021. Die Programmvorbereitungen für den 3. Ökumenischen Kirchentag 2021 (ÖKT) gehen in den Endspurt. weiter

Kommt und seht!

16. März 2021. Beim ÖKT öffnen christliche Gemeinden ihre Türen im Bewusstsein, dass Jesus Christus einlädt zu Abendmahl und Eucharistie. weiter

Oratorium EINS

8. März 2021. Der Ökumenische Kirchentag bringt mit digitaler Uraufführung Kultur aus Frankfurt ins Netz weiter

Digital, dezentral, erfolgreich

8. Februar 2021. Neben den rund 125 Gottesdiensten, die dem Frankfurter Planungsteam gemeldet wurden, gab es deutschlandweit noch etliche weitere Gottesdienste, die Gemeinden und Pfarreien vor Ort eigenständig durchgeführt haben. weiter

Ökumenischer Kirchentagssonntag am 7. Februar 2021

1. Februar 2021. Digital, Hybrid oder vor Ort: Am 7. Februar wird sich vielerorts schon auf den 3. Ökumenischen Kirchentag eingestimmt. weiter

Der Ökumenische Kirchentag geht neue Wege

17. Dezember 2020. Konzentriert, dezentral, digital: Das ökumenische Ereignis wird für 2021 neu gedacht. weiter

Nichts entschieden

11. November 2020. Der 3. ÖKT arbeitet in seinen Gremien und der Organisation intensiv an gemeinsam mit der Stadt getragenen Konzepten. weiter

Liederbuch zum Ökumenischen Kirchentag steht ab sofort zum Verkauf

15. Oktober 2020. Singen eröffnet neue Blickrichtungen und Sichtweisen. Das neue Liederbuch enthält neues sowie altes Liedgut und berücksichtigt, was für unsere Kirchen wichtig ist: Vielfalt und Offenheit. weiter

Ökumenischer Kirchentag: Chance nutzen.

22. September 2020. In seiner Sitzung am 18.9.2020 hat das Gemeinsame Präsidium des 3. Ökumenischen Kirchentages bestätigt, dass der ÖKT in Frankfurt vom 12. bis 16. Mai 2021 stattfinden soll. Das Format wird an die aufgrund von Corona veränderten Rahmenbedingungen angepasst. weiter

Verse, die Augen öffnen und in die Zukunft weisen

28. August 2020. "Exegetische Skizzen" zu den Bibeltexten des 3. Ökumenischen Kirchentages veröffentlicht weiter

Beschluss des Gemeinsamen Präsidiums

3. Juni 2020. Thematische Vielfalt bleibt unberührt weiter

Fülle von Bewerbungen: ÖKT startet Vorbereitung des Programms

8. Mai 2020. Damit beginnt die Arbeit der Projektkommissionen weiter

Unscharf und trotzdem ein Hingucker

15. April 2020. Vorstellung im Online Pressetermin weiter

Ökumenischer Kirchentag gratuliert Bischof Dr. Georg Bätzing

3. März 2020. Mit Bischof Dr. Georg Bätzing wurde einer der Gastgeber des 3. Ökumenischen Kirchentag zum Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz gewählt. weiter

Die Geschäftsstelle für das Großereignis ist nun offiziell eröffnet

6. Februar 2020. Begrüßung mit Segensandacht weiter

schaut hin - macht mit

30. Januar 2020. Das Bewerbungsportal ist ab sofort geöffnet weiter

schaut hin (Mk 6,38)

26. Oktober 2019. Das Gemeinsame Präsidium des ÖKT hat entschieden. weiter


Seite 1 von 1
Insgesamt 20 Einträge

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per E-Mail:

Telefon: +49 69 24 74 24-600
E-Mail: presse(at)oekt.de

keyboard_arrow_up